Inhalte

Heidi Klum by Papillio

Heidi Klum- Topmodel mit vielen Talenten

Dass in Heidi Klum mehr steckt als eine Laufstegschönheit, zeigt die 35-jährige seit einigen Jahren als Moderatorin, Trainerin für Nachwuchsmodels und fantasievolle Designerin ihrer Schuhkollektionen für Birkenstock. Die international erfolgreiche Rheinländerin gilt nicht nur als Trendsetterin in Sachen Mode, sondern strahlt auch eine natürliche Fitness und Gesundheit aus, die dem im Modelgeschäft verbreiteten Hungerwahn trotzt. Die Wirkung bequemer Schuhe auf das gesamte Wohlbefinden weiß sie nach vielen Pflichtauftritten in hochhackigen Pumps besonders zu schätzen.

Das Label Heidi Klum by Papillio

Seit 2005 designed Heidi Klum auch für Birkenstocks Tochterunternehmen Papillio ihre Kollektion, die inzwischen auf 26 Modelle angewachsen ist. So wie der Schmetterling, das Markenlogo von Papillio, für leichte beschwingte Eleganz steht, präsentiert sich ihre Linie gut gelaunt in fantasievoller Farbenpracht. Die Schuhserie, die in den vergangenen Jahren auf offene filigran gearbeitete Zehenstegsandalen spezialisiert war, wurde aktuell um einige der angesagten Canvas-Schnürschuhe bereichert.

Fröhliche Pastellfarben und fantasievolle Applikationen

Die Modelle zeichnen sich überwiegend durch sanfte Farben und Formen aus und erhalten ihren außergewöhnlichen Look durch originelle Applikationen und Muster. Die leichten Sandaletten, die oft nur durch Zehensteg, dünne Bänder oder feine Querriemen gehalten werden, geben dem Fuß soviel Freiraum wie möglich, während das klassische Fußbett in ergonomischer Form dennoch für sicheren Stand sorgt. Sowohl die extravaganten Sandalen als auch die bunt gemusterten Canvas-Schuhe sind vom Einkaufsbummel in der City bis zum abendlichen Barbesuch der ideale trendige Begleiter.

---

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

---